Spaß beim hören!

Eragon – Hörbuch

Eragon ist eine Fantasy-Buchreihe des amerikanischen Autors Christopher Paolini. Sie umfasst vier Buchbände, die zwischen 2004 und 2011 publiziert wurden. Ein weiteres Buch, das nicht Teil des Mehrteilers ist, jedoch den Protagonisten enthält, folgte 2019 und schließt an den letzten Band an. Erzählt wird die Geschichte eines Jungen namens Eragon, der bei seiner Jagd auf einen großen, blauen Stein stößt. Dieser entpuppt sich als Drachenei, aus dem schließlich ein Drachenjunges schlüpft. Über Nacht wird Eragon in eine geheimnisvolle Welt geworfen, die er, zusammen mit seinem Drachen Saphira, von grausamen Tyrannen befreien muss.

Fantasy-Fans kommen ganz besonders auf ihre Kosten, denn die Eragon-Tetralogie hält alles bereit, was von Magie und Mythologie über zauberhafte Fabelwesen wie Drachen, Elfen und Zwerge bis zu mutigen Helden und Bösewichten reicht. Darüber hinaus wird der Leser Zeuge einer herzerwärmenden Beziehung des Drachenreiters zu seinem Drachen und kann genau mitverfolgen, wie Eragon und Saphira gemeinsam heranwachsen und reifen. Andreas Fröhlich ist der Mann, der dem Hörbuch Leben einhaucht. Seit über 40 Jahren ist er deutscher Rezitator, Synchron-, Hörspiel- und Off-Sprecher und versteht es, einzelne Charaktere unverkennbar wiederzugeben.

Wenn Sie Eragon als Hörbuch hören wollen, können Sie dies bei Audible 30 Tage lang kostenlos tun und die Hörbucher danach auch behalten. Auch alle anderen Bücher der Serie sind verfügbar.

Wenn Sie stattdessen das E-Book lesen möchten, ist dies bei Legimi möglich, wo Neukunden 30 Tage lang kostenlos lesen können.

Hier können Sie Eragon 30 Tage lang kostenlos als Hörbuch streamen



  • 30 Tage kostenlose lesen
  • Mehrere verschiedene Abos
    Rabatt auf E-Book-Reader
    Guter E-Book-Reader
  • 2,99 € /Monat

Über das Buch

Eragon - Hörbuch

Bücheranzahl: 5

Autor: Christopher Paolini

Sprecher: Andreas Fröhlich

Sprache: Deutsch

Laufzeit: 4d 19h 37min

Kategorie: Fantasy

Verlag: Random House Audio

Verfügbare Formate: Hörbuch

Worum geht es in der Hörbuch-Serie?

Eragon ist ein 15-jähriges Waisenkind, dass bei seinem Onkel Garrow und Cousin Roran ein einfaches Bauernleben führt. Als er eines Tages ahnungslos einen glänzenden Stein mit nach Hause nimmt, verändert sich sein Leben komplett. Plötzlich steht ein kleiner Drache vor ihm, dessen erste Berührung ihn zu einem Drachenreiter werden lässt. Die beiden kommunizieren über ihre Gedanken und werden unzertrennlich. Doch Saphira bleibt nicht lange unentdeckt. Ra’zac, bösartige Wesen aus Mensch und Vogel, sollen die Drachendame dem Herrscher über Alagaësia, Galbatorix, überliefern. Auf der Suche nach ihr im Heimatdorf wird Onkel Garrow getötet.

Eragon ist bestürzt und beschließt, den frühen Tod seines Onkels zu rächen. Mit seinem Freund, dem Geschichtenerzähler Brom, macht er sich auf den Weg ins Unbekannte. Brom, der magische Fähigkeiten besitzt, bringt ihm die Feinheiten eines Drachenreitens bei. Während seiner Reise trifft Eragon auf treue Weggefährten, die ihm helfend zu Seite stehen, aber auch auf arglistige Gegner, die er bekämpfen muss, um zu entkommen. Er erleidet Verluste, Inhaftierungen und schwere Verletzungen. Seine Entschlossenheit, unüberwindbare Hindernisse zu überwinden und sein Schicksal, ein beeindruckender Drachenreiter zu werden, zu erfüllen, verringert sich dabei zu keinem Zeitpunkt.


Wenn Sie Eragon als Hörbuch hören wollen, können Sie sämtliche Teile der Geschichte bei Audible 30 Tage lang kostenlos hören!

Audible
Audible ist ein sehr guter Hörbuchdienst, wenn Sie nicht sehr viele Hörbücher pro Monat hören wollen. Unbegrenztes Hören wird hier nicht angeboten, aber Sie können pro Monat ein beliebiges Hörbuch kaufen und es auch behalten.
9,95 € /Monat

Mehr beliebte Hörbücher

Über den Autor

Christopher Paolini ist ein amerikanischer Schriftsteller und wurde am 17. November 1983 in Los Angeles geboren. Eine öffentliche Schule besuchte er nie, denn er wurde zu Hause von seiner Mutter unterrichtet. Paolini las viele Bücher und schrieb Kurzgeschichten und Gedichte, um seine Gedanken in Worte zu fassen. Im Alter von 15 Jahren machte er seinen Abschluss an der High School und begann an der Geschichte von Eragon zu schreiben. Einen Monat lang arbeitete er an der gesamten Story und fing dann an, die Erzählung zunächst in ein Notizbuch, dann auf dem Computer niederzuschreiben.

Es dauerte ein ganzes Jahr, bis der erste Entwurf fertig war. Anschließend nahm er sich ein weiteres Jahr Zeit, diesen bis ins letzte Detail zu überarbeiten und übergab ihn seinen Eltern zum Lesen. Sie waren begeistert und entschieden sich dazu, die Geschichte ihres Sohnes Christopher Paolini in ihrem eigenen Verlag zu veröffentlichen. 2002 reisten sie gemeinsam durch die USA, um für das Buch zu werben. Als die Rechte schließlich vom Verleger Alfred A. Knopf gekauft wurden, erschien 2003 der erste Band. Die Eragon-Saga stürmte Bestsellerlisten und wurde weltweit über 34 Millionen Mal verkauft.

9 Testergebnis
Die Eragon-Saga ist ein Meisterwerk

Vielleicht haben wir es den frischen und fast unschuldigen Phantasien eines 15-jährigen Schriftstellers zu verdanken. Vielleicht sind es die Einflüsse Tolkiens oder der Heimunterricht. Die Eragon-Saga ist ein Meisterwerk und lässt den Leser an den Abenteuern eines Waisenjungen mit seinem Drachen teilhaben. Die enge Bindung der beiden ist unübersehbar und jede sich nähernde Gefahr erzeugt sofort Herzklopfen. Hinzu kommt die grandiose Lesung von Andreas Fröhlich, der das Hörbuch mit unvergleichlichem Einfühlungsvermögen und wahrer Stimmvielfalt zu einem unverwechselbaren Werk macht. Die Eragon-Buchreihe, die auf Audible verfügbar ist, bewerten wir mit 9 von 10 Punkten.

Add your review
Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Top
Hörbücher