Kostenlose Hörbücher – Finde die besten Hörbuch-App in 2020

Hörbücher sind eine neue Art, Literatur zu konsumieren. Die steigende Popularität von Hörbuch-Apps hat es dir einfacher denn je gemacht, Bücher auch unterwegs anzuhören. Mit einem einzigen Abonnement kannst du die neuesten Titel, die beliebtesten Autoren und oft auch die E-Buch-Version des Buches streamen oder herunterladen. Fast alle Hörbuchanbieter bieten Neukunden eine kostenfreie Testphase von vierzehn bis dreißig Tagen an, sodass du einen ganzen Monat kostenfrei Hörbücher genießen kannst.

Bei Allehörbücher kannst du alle Hörbuchanbieter vergleichen. Hier findest du sowohl den besten Hörbuchanbieter als auch Tipps für hervorragende Hörbücher, die du dir anhören kannst.

Erweiterten Bestenliste


Hörbuchdienst Monatliche Gebühren Unbegrenztes Streaming Offline hören App verfügbar für Maximale Anzahl an Einheiten pro Abonnement Kostenloser Testzeitraum E-Book-Reader Bewertung
Audible 9,95 €/Monat Nein, 1 Hörbuch pro Monat Ja, unbegrenzt iOS, Android & Windows phone 1 Benutzer 30 Tage Nein
9.5/10
Nextory Ab 8,90 €/Monat Ja Ja, unbegrenzt iOS & Android Silber: 1 Benutzer
Gold: 1 Benutzer
Familie: 2-4 Benutzer
30 Tage Ja
9/10
Bookbeat Standard: 9,99 €/Monat
Premium: 19,90 €/Monat
Ja (mit BookBeat Premium) Ja, unbegrenzt iOS & Android Standard: 1 Benutzer
Premium: 1-5 Benutzer (4,90 €/Monat pro zusätzlichem Nutzer)
21 Tage mit Rabattcode: 3wgratis Ja
8,5/10
Legimi Ab 2,99 € /Monat Nein Ja, unbegrenzt iOS, Android 1-4 Benutzer 30 Tage Ja
7,5/10
Storytel 14,90 €/Monat Ja Ja, unbegrenzt iOS, Android & Windows phone 1 Benutzer 14 Tage Ja
6.5/10
Thalia.de 9,95 €/Monat Nein, 1 Hörbuch pro Monat Ja, unbegrenzt iOS, Android 1 Benutzer 30 Tage Nein
5.5/10
Bücher.de 9,95 €/Monat Nein, 1 Hörbuch pro Monat Ja, unbegrenzt iOS, Android 1 Benutzer - Nein
4.5/10

Beste Hörbuch-Apps – Zusammenfassung

Die Bewertungen in unseren Tests für die beste Hörbuch-App 2020 sehen wie folgt aus:

  • Audible wurde Testsieger mit einer Bewertung von 9,5 aus 10.
  • Nextory folgt auf dem zweiten Platz mit einer Bewertung von 9 aus 10.
  • Bookbeat belegt den dritten Platz mit einer Bewertung von 8,5 aus 10.
  • Legimi belegt den vierten Platz mit einer Bewertung von 7.5 aus 10.
  • Storytel belegt den fünften Platz mit einer Bewertung von 7 aus 10.
  • Thalia belegt den sechste Platz mit einer Bewertung von 5,5 aus 10.
  • Bücher.de belegt den siebte Platz mit einer Bewertung von 4,5 aus 10.
Beste Hörbuch-Apps 2020

Die Bewertungen wurden gemeinsam von der Redaktion von Allehörbücher.de und unseren Besuchern erstellt. Sie basieren auf vier wichtigen Kriterien:

  • Angebot – Wie groß ist das Sortiment an Hörbüchern, das pro Dienst angeboten wird, insbesondere wieviele beliebte Titel bietet der Dienst an.
  • Qualität der App – Wie gut funktioniert die App des Dienstes, zum Beispiel in Bezug auf Suchfunktionen und wie schnell lädt die App.
  • Benutzerfreundlichkeit – Wie benutzerfreundlich ist die App des Hörbuchdienstes (je einfacher die App, desto höher die Bewertung)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis – Gebühren für den Dienst in Relation zum Angebot, zur Qualität der App und zur Benutzerfreundlichkeit.

Beachten Sie bitte, dass sich die Bewertungen der Hörbuchdienste stets ändern können, da wir sie aufgrund der ständigen Aktualisierung des Angebots an Diensten und Apps ständig neu überprüfen.

Mehr über alle Hörbuchdienste

Weiter unten können Sie sich über sämtliche Hörbuchdienste informieren, die Hörbücher zum Streamen anbieten.

BookBeat

Bookbeat

BookBeat ist der Hörbuchdienst des schwedischen Verlagshauses Bonnier und ist seit 2017 in Deutschland vertreten. BookBeat hat zwei unterschiedliche Abo-Modelle, die sich je nach Menge der enthaltenen Streams und der Nutzer-Anzahl unterscheiden. Mit der günstigeren Variante (Standard) können Nutzer jeden Monat 25 Stunden Hörbücher hören. Die teurere Option (Premium) bietet den Nutzern unbegrenztes Streaming und erlaubt es ihnen, bis zu fünf Nutzer zusätzlich hinzuzufügen.

Monatliche Kosten:
Standard: 9,99 €/Monat
Premium: 19,90 €/Monat + 4,90 €/Monat pro zusätzlichem Nutzer (bis zu fünf Nutzer)

Nextory

Nextory

Nextory ist ein Hörbuchdienst, der seit 2013 aktiv und erst seit kurzer Zeit auch in Deutschland zugänglich ist. Nextory bietet seinen Abonnenten hohe Flexibilität und verfügt über drei verschiedene Abonnements: Silber, Gold und Familie – alle auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten.

Silver ist das günstigste Hörbuch-Abonnement, kann jedoch nicht als Premium-Service betrachtet werden, da Silber-Abonnenten keinen Zugriff auf die neuesten Buchveröffentlichungen haben und nur ein Hörbuch pro Monat hören können. Um die neuesten Hörbücher und unbegrenzt hören zu können, ist ein Gold- oder Familienabonnement erforderlich.

Monatliche Kosten: 

Silber – 9,99 €/Monat
Gold – 18.99 €/Monat
Familie – Ab 22.99 €/Monat

Audible

Audible

Audible ist Amazons eigener Hörbuchdienst und verfügt über eine riesige Auswahl an Hörbüchern. Jeden Monat erhalten die Abonnenten von Audible ein Hörbuch kostenlos und können dieses behalten (selbst dann, wenn das Abonnement gekündigt wird). Dies macht Audible zu einer guten Wahl für alle, die nur sehr selten Hörbücher hören und daher kein unbegrenztes Streaming benötigen.

Legimi

Legimi

Legimi ist ein schnell wachsender Anbieter für Hörbücher und eBooks mit einer Auswahl von über 130.000 Büchern. Legimi hat viele verschiedene Abos, die sich in ihrem Preis und der Menge des enthaltenen Hör- bzw. Lesematerials unterscheiden. Das billigste Abo kostet 2,99€ und bietet somit eine tolle Möglichkeit, um das Angebot zu testen und zu schauen, ob es einem gefällt. Legimi gibt seinen Kunden auch Rabatte auf E-Reader, um das Leseerlebnis zu verbessern.

Monatliche Kosten: Ab 2,99 € /Monat

Thalia

Thalia hörbuch abo

Thalia ist einer von Deutschlands größten Wiederverkäufern von Hörbüchern und hat sogar ein eigenes Hörbuchangebot ins Leben gerufen. Die Abos sind Kreditabonnements, bei denen man ein Hörbuch pro Monat für 9,95€ erhält und das Angebot kostenlos für 30 Tage testen kann.

Monatliche Kosten: €9,95/Monat

Storytel

Storytel

Storytel ist weltweit einer der größten und ältesten Hörbuchdienste. Das Unternehmen wurde 2005 unter dem Namen Bokilur gegründet, heißt aber seit 2007 Storytel. Storytel arbeitet mit vielen verschiedenen Buchverlagen zusammen, was zu einer großen Auswahl an Hörbüchern und E-Books führt. Es gibt drei verschiedene Abonnement-Formen: Unlimited, Family und Family Plus. Sämtliche Abonnement-Formen bieten unbegrenztes Streaming und unterscheiden sich bezüglich der zugelassenen Nutzeranzahl und des Preises.

Monatliche Kosten:

14,90 €/Monat (1 Nutzer) 

Bücher.de

Bücher.de

Das Hörbuch-Abo von Bücher.de ist das einzige Angebot, das Neukunden keine kostenlose Testphase anbietet. Stattdessen haben Neukunden die Möglichkeit, für zwei Monate zu zahlen und den dritten Monat kostenlos zu erhalten. Das Abo beinhaltet ein Hörbuch pro Monat, aber es gibt eine kleinere Auswahl im Vergleich zu vielen anderen Hörbuchabos.

Monatliche Kosten: 9,95€/Monat

So funktioniert der kostenlose Testzeitraum für Hörbuchdienste

Damit Sie als neuer Benutzer entscheiden können, ob Sie Ihren Hörbuchdienst weiter nutzen möchten, bieten die meisten Dienste einen kostenlosen Testzeitraum an. Dieser dauert gewöhnlich zwischen 14 und 30 Tagen und ist unverbindlich. Wenn Sie also den zunächst gewählten Dienst nicht weiter nutzen möchten, können Sie Ihn problemlos annullieren, ohne dass Ihnen Geld abgebucht wird. Während des Testzeitraums haben Sie Zugang zu allen Funktionen und Büchern des entsprechenden Dienstes.

BookBeat und Storytel bieten ihren Neukunden je 14 Tage kostenlose Nutzung. Audible, Nextory, Thalia und Legimi bieten den Neukunden sogar großzügige 30 Tage kostenlose Nutzung an. Mit unserem exklusiven Rabattcode für BookBeat3wgratishaben Sie jedoch die Möglichkeit, BookBeat bis zu 21 Tage lang kostenlos im Gegenwert von 19,90 € zu testen, während die kostenlose Testperiode bei Audible 9,95 € wert ist . Es gelten dieselben Bedingungen wie für den gewöhnlichen Testzeitraum. Das heißt, Sie haben Zugriff auf alle Bücher und Funktionen und können das Abonnement jederzeit kündigen.

Bei der Registrierung müssen Sie Ihre Kreditkartendaten angeben. Wenn Sie dann den Dienst weiter nutzen möchten, behalten Sie einfach diese Daten bei, damit das Geld nach Ablauf der kostenlosen Testperiode abgebucht werden kann (dieser Ablauf ist bei allen Diensten gleich). Andernfalls kündigen Sie ganz einfach vorher das Abonnement. Um mehr über die einzelnen Abonnements und Dienste zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, sich zu unseren Rezensionen durchzuklicken, wo Sie sich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Dienste informieren können. Die folgende Tabelle enthält außerdem leicht verständliche Informationen zu den verschiedenen Diensten.

Wir helfen Ihnen, die richtige Hörbuch-App für Ihre Bedürfnisse zu finden

Herauszufinden, welche Hörbuch-App am besten zu Ihnen passt, kann recht schwierig sein. Für die einen ist es wichtig, so schnell wie möglich auf die neuesten Veröffentlichungen zugreifen zu können. Für andere hingegen ist es wichtig, unbegrenzt streamen zu können. Wie bei anderen Streaming-Diensten auch, gibt es oft kleine Details, die Hörbuchdienste auszeichnen. Diese Unterschiede im Detail können für Sie als Benutzer sehr wichtig sein.

Deswegen helfen wir von Allehörbücher.de Ihnen bei der Wahl der richtigen Hörbuch-App, die zu Ihnen passt. Damit verschwenden Sie keine Zeit mit dem Ausprobieren aller Dienste, sondern können sich einfach zurücklehnen und Hörbücher genießen.

Hörbuchtipps

Sie sind sich nicht sicher, was Sie hören möchten, oder suchen einfach nach ein wenig Inspiration? Wir lieben es, die Hörbücher, die wir gehört haben, mit Ihnen zu teilen! Auf unserer Hörbuchseite empfehlen wir Ihnen Hörbücher, die wir uns angehört haben und die wir für besonders gut halten! Wenn Sie Hörbücher für die jüngere Generation suchen, haben wir auch Tipps für gute Hörbücher für Kinder! 

Wir geben unter anderem Tipps zu Klassikern, Neuerscheinungen sowie deutsch- und englischsprachigen Büchern. So bieten wir für jeden etwas. In den Artikeln finden Sie auch Informationen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Hörbücher erschienen sind, wer der Autor und wer die Leser sind – und vor allem, wo Sie sie anhören können.

Spaß beim hören! 1984 – Hörbuch

1984 – Hörbuch

Wenn Sie einen echten Klassiker als Hörbuch suchen, ...

Was sind Hörbücher?

Hörbücher sind gesprochene Versionen von Büchern, die Sie direkt auf Ihrem Smartphone, Computer oder Tablet anhören können. Die traditionelle Form eines Hörbuchs war eine Audio-Kassette oder eine CD, auf der ein Buch aufgezeichnet wurde. Dank des Fortschritts der Technologie und der Entwicklung des Marktes ist es nun möglich, Hörbücher einfach herunterzuladen oder direkt auf ein Smartphone zu streamen, unter anderem über sogenannte Hörbuch-Apps. 

Das Hören von Hörbüchern hat viele Vorteile; es ist überall möglich, während Sie trainieren oder putzen. Sie müssen nicht zum Buchladen gehen oder nach einem Online-Kauf auf die Lieferung warten, um nur einige der Vorteile zu nennen. Dank Hörbüchern können Sie sich Bücher anhören, die Sie schon lange lesen wollten, während Sie Ihre tägliche Arbeit erledigen. Hörbücher haben auch die Literatur für Sehbehinderte zugänglicher als je zuvor gemacht. Diese waren zuvor auf Braille-Bücher angewiesen. 

Nun können Sie Hörbücher in allen Genres finden. Die Bandbreite variiert zwischen verschiedenen Apps und Händlern. So finden Sie zum Beispiel Krimis, Biografien, Kinderbücher, Sachbücher und Kursliteratur. Oft lesen die Autoren das Buch sogar selbst, was eine authentischere Erfahrung bietet. Es geht nichts verloren, weil das Buch so erzählt wird, wie der Autor es sich während des Schreibens vorgestellt hat. Das Anhören von Hörbüchern ist eine neue und einfache Art, um Literatur zu konsumieren.

Wie funktionieren Hörbuchdienste?

Anstatt jedes Hörbuch kaufen zu müssen, das Sie anhören möchten, können Sie eine beliebige Anzahl Hörbücher zu einem festen monatlichen Preis bei einem Hörbuchdienst anhören. Das Prinzip der Hörbuchdienste ist demjenigen anderer Streamingdienste wie Spotify und Netflix ähnlich, mit unbegrenztem Streaming und großer Auswahl. Sie erhalten den Zugang zu den angebotenen Diensten, wenn Sie ein Konto erstellt, Ihre Zahlungsdaten eingegeben und die App heruntergeladen haben. 

Die Preise für die verschiedenen Dienste variieren zwischen 9,95 € und 19,90 € / Monat , je nach Dienst und Form des Abonnements. Als Neukunde erhalten Sie zwischen 14 und 30 Tagen kostenloses Hören, bevor Sie sich entscheiden müssen, ob Sie den Dienst weiter in Anspruch nehmen wollen. Während des Testzeitraums haben Sie Zugang zu allen Funktionen der App, können so viele Bücher lesen wie Sie wollen und sogar kostenlos Hörbücher herunterladen. Bei Audible zum Beispiel können Sie auch die Hörbücher behalten, die Sie in der Testperiode heruntergeladen haben, selbst wenn Sie kein kostenpflichtiges Abonnement kaufen. 

Die drei größten Hörbuchdienste in Deutschland sind BookBeat, Audible und Nextory. Es gibt auch englische Hörbücher in diesen Apps, doch ausländische Hörbuchdienste wie Audiobooks.com bieten in diesem Bereich eine viel größere Auswahl an (obwohl auch Audible eine sehr große Auswahl an englischen Hörbüchern hat). 

Sämtliche Hörbuchapps sind sowohl mit Android als auch mit iOS zugänglich. Das bedeutet, dass Sie sowohl als iPhone-, als auch als Samsung-Nutzer (oder als Nutzer eines anderen Android-Smartphones) ganz einfach eine passende App im App Store oder bei Google Play finden können. Erstellen Sie ein Konto und fangen Sie an zu hören! Von den deutschen Hörbuchdiensten funktioniert nur die App von Audible auch auf Windows-Smartphones.

Guthaben- oder Flatrate-Abo?

Die beiden am häufigsten in Deutschland verwendeten Abonnementformen für Hörbücher sind sogenannte Flatrate- und Guthabenabonnements. Beide Varianten haben ihre Vor und Nachteile. Was am besten zum Hörer passt, hängt größtenteils davon ab, wie viel er jeden Monat hört.
Mit Flatrate-Abonnements können Nutzer jeden Monat unbegrenzt zu festen monatlichen Kosten Hörbuchdienste in Anspruch nehmen. Das bedeutet, der Nutzer kann testen so viel er möchte. Er kann zwischen den Büchern wechseln und mehr Freiheit beim Zuhören haben. Solange das Abonnement aktiv ist, hat der Nutzer einen uneingeschränkten Zugriff auf das Serviceangebot. Kündigt der Nutzer jedoch das Flatrate-Abonnement, kann er einige der Bücher weder anhören noch lesen.
Folgende Dienste bieten Pauschalabonnements: Bookbeat, Nextory, Storytel.

Guthabenabonnements bedeuten, dass Benutzer hier monatlich sogenannte Credits erhalten. Diese können für Hörbücher eingelöst werden. In der Regel ist das ein Credit pro Monat. Im Weiteren erhalten Nutzer Preisnachlässe für Hörbücher, welche sie zusätzlich zu ihrem monatlichen Gratis-Kontingent kaufen können. Gekaufte oder gegen Credits eingelöste Hörbücher können auch nach der Kündigung des Abonnements behalten werden.
Dienste, die Guthaben in ihren Abonnements verwenden sind: Audible, Legimi, Thalia, Bücher.de, Audiobooks.com

Flatrate-Abonnements werden für Nutzer empfohlen, die jeden Monat viele Hörbücher hören und die Option haben möchten, verschiedene Bücher auszuprobieren, ohne dafür extra zu bezahlen. In der Regel sind diese Abonnements teurer als Guthabenabonnements. Für Nutzer, die mindestens zwei Hörbücher pro Monat hören, lohnt es sich, dieses Abonnement zu wählen.
Guthabenabonnements eignen sich für diejenigen, die nur ab und ab ein Hörbuch anhören und bereits im voraus wissen, was sie hören möchten. Es ist preiswertere Option, und Nutzer können die Bücher auch nach der Kündigung behalten.

So können Sie gratis Hörbücher anhören

Noch bis vor ein paar Jahren gab es nur die Möglichkeit, Hörbücher zum Download zu kaufen. Dank der Entwicklung des Hörbuchmarktes ist es nun möglich, Hörbücher kostenlos zu streamen. Dank des harten Wettbewerbs zwischen den verschiedenen Streaming-Diensten für Hörbücher können Sie die Dienste meistens zwei bis vier Wochen lang kostenlos testen. 

In der folgenden Liste können Sie nachlesen, welche Hörbuchdienste Sie kostenlos testen können und wie lange Sie auf deren Sortiment zugreifen können:

Deutsche Hörbuchdienste

  • BookBeat – 14 Tage kostenlose Nutzung, aber mit unserem exklusiven Rabattcode „3wgratiskönnen Neukunden die Testperiode auf 21 Tage kostenloses Hören erweitern. 
  • Nextory – 30 Tage kostenlose Nutzung
  • Audible – 30 Tage kostenlos hören + ein kostenloses Hörbuch, das Sie behalten können (selbst wenn Sie den Dienst nach der Testperiode nicht abonnnieren sollten).
  • Thalia hörbuchabo – 30 Tage kostenlos hören + ein kostenloses Hörbuch, das Sie behalten können (selbst wenn Sie den Dienst nach der Testperiode nicht abonnnieren sollten).
  • Storytel – 14 Tage kostenlose Nutzung
  • Legimi – 30 Tage kostenlose Nutzung
  • Bücher.de hörbuchabo – Kein kostenloser Testzeitraum

Englische Hörbuchdienste

  • Audiobooks.com – 30 Tage kostenlos hören + ein kostenloses Hörbuch, das Sie behalten können (selbst wenn Sie den Dienst nach der Testperiode nicht abonnnieren sollten). 
  • LibriVox – Dieser Dienst ist kostenlos.

Die Preise nach der kostenlosen Testperiode variieren bei den oben genannten Diensten zwischen 8,90 € und 19,90 € / Monat . Wenn Sie ein Familienabonnement wählen, sind die Preise höher. 

Es gibt auch Dienste, die die Hörbücher kostenlos anbieten. Der größte von diesen ist Librivox.org. Librivox ist ein ehrenamtliches Netzwerk von Freiwilligen rund um die Welt, die eine Bibliothek mit kostenlosen Hörbüchern online bilden. Jeder Nutzer kann Hörbücher aufnehmen und in die Bibliothek hochladen, wo sie jeder kostenlos anhören kann. Da es sich um einen kostenlosen Dienst handelt, ist die Reichweite leider relativ gering. Es gibt nur wenige Hörbücher auf Deutsch, da der Dienst hauptsächlich von englischsprachigen Personen genutzt wird.

So können Sie auf mobilen Geräten hören 

Das Anhören von Hörbüchern auf dem Handy ist sehr einfach. Egal, ob Sie Hörbücher kaufen oder streamen, können Sie diese so in Ihrer Tasche mitnehmen. 

Wenn Sie Hörbücher kaufen, müssen Sie die Datei, die Sie vom Händler erhalten, auf Ihr Mobiltelefon herunterladen. Diese wird in der Bibliothek gespeichert, in der Sie das Hörbuch hören können. 

Wenn Sie stattdessen eine Hörbuch-App verwenden, steht Ihnen – nur einen Klick entfernt – eine ganze Menge an Hörbüchern zur Verfügung. Wenn Sie ein Smartphone mit Zugang zum App Store oder zu Google Play haben, können Sie die Apps herunterladen und über Ihr Konto Hörbücher hören.

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Hörbücher auf Ihrem iPhone streamen können.

Hörbuch auf dem iPhone

Hörbücher online kaufen

Wenn Sie stattdessen Hörbücher online kaufen möchten, gibt es Seiten, die Ihnen dies anbieten. Die beiden mit Abstand größten Online-Buchhandlungen sind Thalia.de und Vorleser.net. Der Kauf von Hörbüchern ist vor allem beliebt, wenn Leute zum Beispiel nach Kursliteratur suchen, für die nur wenige Hörbücher angeboten werden. Wenn Sie ein Hörbuch online gekauft haben, müssen Sie es zunächst auf Ihr Handy oder Tablet herunterladen und können es dort anhören. Sie können gekaufte Hörbücher auch sofort verschenken oder mit Ihren Freunden teilen.

Thalia.de

Thalia.de ist einer der ältesten und größten Onlineshops Deutschlands. Thalia hat eine riesige Auswahl an Büchern und in den letzten Jahren auch sein Angebot an Hörbüchern und E-Books erweitert.

Wenn Sie kein Konto bei einem Hörbuchdienst haben möchten, ist Thalia eine hervorragende Alternative. Alle Hörbücher, die Sie auf der Website finden, können entweder auf CD gekauft oder direkt auf Ihren Computer, Ihr Smart- oder iPhone oder Ihr Tablet heruntergeladen werden, damit Sie sie sich anhören können, wie Sie möchten. Die Preise sind sehr ähnlich zu den Preisen, die Audible und Legimi haben, und liegen zwischen 11 und 20 Euro pro Buch.

Weltbild.de

Weltbild ist ein Online-Shop, der alles verkauft, was Sie sich vorstellen können, einschließlich Hörbüchern. Mit wettbewerbsfähigen Preisen und einem guten Kundenerlebnis hat sich Weltbild zu einem bedeutenden Händler für Sound und E-Books entwickelt. Im Gegensatz zu Thalia bietet Weltbild Hörbücher fast ausschließlich zum Download und nicht auf CD an.

Mit intelligenten Filterfunktionen und einer guten Suchfunktion finden Sie auf Weltbild ganz einfach, wonach Sie suchen.

Unterschiede zwischen E-Book und Hörbuch

Der Unterschied zwischen einem E-Book und einem Hörbuch ist, dass ein E-Book genauso zu lesen ist wie ein gedrucktes Buch, aber dafür auf einem Smartphone, Tablet oder einem E-Reader, während ein Hörbuch eine gesprochene Version ist, die Sie anhören können. In den gängigen Lexika werden E-Books beschrieben als „eine elektronische Version eines gedruckten Buches, die mittels Computer oder einem mobilen Endgerät gelesen werden kann, das explizit dafür geschaffen worden ist“ (übersetzt aus dem Englischen). Der Definition folgend gibt es Geräte, die nur für E-Books erschaffen worden sind. Aber es ist jetzt auch sehr gut möglich, Bücher auf Smartphones, Tablets und an gewöhnlichen Computern zu lesen. 

Sämtliche Apps für Hörbücher bieten heute normalerweise die Möglichkeit, sowohl E-Books als auch Hörbücher von vielen verschiedenen Titeln zu konsumieren. Um festzustellen, ob ein Titel als E-Book verfügbar ist, suchen Sie einfach in der von Ihnen genutzten App nach einem Symbol auf der Vorderseite des Buches, lesen Sie die detaillierten Angaben oder suchen Sie nur nach E-Books im richtigen Format. Bei BookBeat ist das Symbol für E-Books eine Brille. Bei Nextory ist dieses Symbol ein Buch. Natürlich haben Sie in allen Apps die Möglichkeit, nur nach E-Books suchen.

Über uns

Wir sind die Betreiber von Allehörbücher.de und sind eine Gruppe von Freunden von Hörbüchern, die sich mehrere Jahre lang Hörbücher angehört haben. Wir haben diese Webseite erschaffen, damit wir unsere Erfahrungen teilen, Tipps zu guten Hörbüchern geben und jedem helfen können, den richtigen Hörbuchservice zu finden. 

Alle Bewertungen sind völlig unabhängig und basieren auf unseren eigenen Meinungen. Wenn unsere Besucher über unsere Links ein Konto erstellen oder ein Hörbuch kaufen, erhalten wir, die wir Allehörbücher.de führen, gewöhnlich eine Entschädigung, die es uns wiederum ermöglicht, unsere Webseite ohne Kosten oder Werbung für unsere Besucher zu betreiben. 

Auf unserer Seite können Sie mehr über uns und unser Geschäftsmodell erfahren. Auf der Seite über Cookies können Sie nachlesen, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Falls Sie Fragen oder Kommentare haben sollten, können Sie uns jederzeit kontaktieren!

Top
Hörbücher